Warburger Helles

Autor
Strasser
Erstellt
Donnerstag, 16. Oktober 2014
Bewertung des Tests
(6 Stimmen)
Aufrufe
3033 views
Warburger Helles
  • Biersorte
    Helles
  • Alkoholgehalt
    5,2%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Warburger Brauerei GmbH
  • Stadt
    Warburg
  • Besonderheit
    Bio-Hopfen und Bio-Malz
  • Design:

    Das beste Design des Warburger Sortiments. Farblich sieht es mit blauem Wappen und blauem Rand endlich abgestimmt aus. Auch der Kronkorken ist passend gestaltet mit dem Wappen und dem Schriftzug Helles. Allerdings musste man da noch ein Bio-Siegel draufklatschen. Das war unnötig, da ja auch noch auf dem Etikett ein Siegel vorhanden ist.

    Aussehen:

    Für ein helles hat es schon eine starke Trübung. Die Schaumkrone ist grobkörnig und nicht besonders groß. Dafür ist die Haltbarkeit akzeptabel.

    Geruch:

    Ganz gut malzig und leicht süßlich. Die Intensität ist eher mittelmäßig. 

    Geschmack:

    Der Antrunk ist ziemlich getreidig und das Malz ist auch ein bisschen da. Das Bier ist sehr vollmundig, da kann man sich nicht beschweren. Der Abgang ist leicht bitter und ein bisschen süßlich. Zudem verfliegt er relativ zügig. Ein durchgängig gut zu trinkendes Helles.

    Gesamt:

    Note 2-. Gut zu trinken, aber ein bisschen zu wenig Geschmack:

    Strasser

  • Design
    2-
  • Bieraussehen
    3
  • Geruch
    3-
  • Geschmack
    2-
  • Gesamtnote
    2-
Share this post
FaceBook  Twitter