Warburger Urtyp

Autor
Strasser
Erstellt
Samstag, 26. Juli 2014
Bewertung des Tests
(3 Stimmen)
Aufrufe
2972 views
Warburger Urtyp
  • Biersorte
    Dunkles
  • Alkoholgehalt
    5,0%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Warburger Brauerei GmbH
  • Stadt
    Warburg
  • Besonderheit
    -
  • Design:

    Das Etikett hat einfach zu viele Farben. Das sieht insgesamt nicht stimmig aus. Die Lilie erinnert mich an Darmstadt 98, aber den Hintergrund hätte man an die Hauptfarben des Etiketts anpassen können. Verzichtet wird bei diesem Bier allerdings auf Hopfenextrakt. Auch nicht selbstverständlich heutzutage.

    Aussehen:

    An der Farbe erkennt man einen sehr malzbetonten Urtyp. Das Bier ist sehr dunkel und die Schaumkrone fällt sehr dürftig aus. Das Bier sieht dadurch schnell abgestanden aus.

    Geruch:

    Leicht malzig und süßlich. Kein intensiver Geruch.

    Geschmack:

    Der Antrunk ist leicht malzig und brotig. Der Abgang ist total lasch, da ist nichts zu schmecken. Bei einem Urtyp erwartet man ja eigentlich einen etwas intensiveren Geschmack was beim Warburger Urtyp überhaupt nicht der Fall ist. Ein Bier mit wenig Geschmack und sehr laschem Körper, da habe ich mehr erwartet.

    Gesamt:

    4. Sehr wässrige Urtyp-Variante.

    Strasser

  • Design
    3-
  • Bieraussehen
    4
  • Geruch
    3
  • Geschmack
    4-
  • Gesamtnote
    4
Share this post
FaceBook  Twitter