Distelhäuser Loch Ness Classic Stout

Autor
Wolf
Erstellt
Montag, 02. November 2015
Bewertung des Tests
(2 Stimmen)
Aufrufe
2494 views
Distelhäuser Loch Ness Classic Stout
  • Biersorte
    Stout
  • Alkoholgehalt
    5,5%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Distelhäuser Brauerei Ernst Bauer GmbH & Co KG
  • Stadt
    TBB-Distelhausen
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hafermalz, Röstgerste, Hopfen, Hefe.

    Design:

    Hat schon was Britisches: Die Schrift, das grüne schiefe Fähnlein, die beige Hintergrundfarbe des Etikettes. Insgesamt ganz anständig gemacht. 

    Bieraussehen:

    Anständig viel Schaum entsteht, dieser ist wunderbar fein und bildet einen schönen Teppi8ch. Dazu ist er noch sehr dunkel gefärbt. Der Körper des Bieres ist pechschwarz. Wunderbar. 

    Geruch:

    Unglaublich röstig mit viel Lakritz und Rosine, im Hintergrund etwas Süße. Tolle Aromenpalette.

    Geschmack:

    Oja, das Röstmalz ist volle Kanne da und sorgt für einen rauchigen, herben Abgang. Die Aromen sind omnipräsent, der Mund wird stark ausgefüllt und man hat das Gefühl, dass hier viel mehr als die 5,5% vorhanden sind. Nach und nach kommen die Aromen insbesondere von Bitterschokolade richtig gut durch. Geschmacklich ganz anders als Beispielsweise der Marktführer Guinness, deutlich komplexer und daher natürlich auch nicht ganz so süffig. 

    Fazit:

    Aromenreicher, deutscher Craft-Stout. 

  • Design
    3+
  • Bieraussehen
    1-
  • Geruch
    1-
  • Geschmack
    2+
  • Gesamtnote
    2+
Share this post
FaceBook  Twitter