Darguner Pilsener

Autor
Wolf
Erstellt
Dienstag, 08. November 2016
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
2652 views
Darguner Pilsener
  • Biersorte
    Pils
  • Alkoholgehalt
    5,0%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Darguner Brauerei GmbH
  • Stadt
    Dargun
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfenextrakt, Hopfen.

     

    Design

    Stocklangweilig nach Schema F: Viereckiges Etikett, langweilige Farbe, in diesem Fall grün, eine helle Ellipse mit Biernamen darin. Schnarch.

     

    Bieraussehen

    Durchschnittliche Schaumentwicklung mit fein- bis mittelgrober Schaumkrone, die von eher kurzer Haltbarkeit ist. Farblich hat das Bier ein etwas helleres Goldgelb.

     

    Geruch

    Riecht sehr trocken und staubig, dadurch auch nicht sonderlich frisch. Weitere Aromen sind kaum wahrzunehmen.

     

    Geschmack

    Vollmundig im Antrunk, im Mittelteil breiten sich dann eher grasige und florale Noten aus, das Malz ist hier klar tonangebend. Im Abgang ist es nur minimal herb, der Hopfen hält sich für ein Pils wirklich sehr zurück. Das Staubige vom Geruch ist im Geschmack zum Glück kaum zu schmecken. Auch wenn die Herbe im weiterem Trinkverlauf zunimmt, handelt es sich hier um ein eher schlankes Pils, das man aber unterm Strich trinken kann.

     

    Fazit

    Ein konventionelles, mildes Pils von der mecklenburgischen Seenplatte.

  • Design
    4+
  • Bieraussehen
    3
  • Geruch
    4-
  • Geschmack
    3
  • Gesamtnote
    3-
Share this post
FaceBook  Twitter