Adelskronen Winterbier

Autor
Wolf
Erstellt
Dienstag, 15. November 2016
Bewertung des Tests
(4 Stimmen)
Aufrufe
2080 views
Adelskronen Winterbier
  • Biersorte
    Dunkles
  • Alkoholgehalt
    5,2%
  • Behältnis
    PET
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Frankfurter Brauhaus GmbH
  • Stadt
    Frankfurt/Oder
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Erworben bei: Penny.

     

    Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfenextrakt, Hopfen.

     

    Design

    Kann man PET-Flaschen eigentlich schön designen? Dieses Billigbier hier hat vornehmlich dunkle Farben, was das ganze nicht wirklich besser macht. Die klassischen Längsstreifen lassen dann den letzten Dummkopf erkennen, dass es sich hier um ein Brückenbier handelt.

     

    Bieraussehen

    Schaum entsteht so gut wie gar keiner, nur eine leichte Schicht bedeckt das Bier. Farblich ist es dunkelbraun, an der Grenze zum Schwarz. Minimal scheint noch Licht durch.

     

    Geruch

    Angenehm röstmalzig nach Kastanien und Bucheckern.

     

    Geschmack

    Leicht malzig im Geschmack, ein wenig Röstaromen bauen sich auf, die aber ehrlich gesagt nicht sonderlich stark sind. Im Abgang kann man eine minimal herbe Note feststellen, die nach und nach etwas stärker wird. Der Bitterhopfen(-extrakt) ist für ein Dunkelbier ganz gut vorhanden. Dennoch ist das Bier ein eher milder Vertreter. Wasser und Rezenz sind durchschnittlich, insgesamt macht die Qualität auch keinen allzu schlechten Eindruck.

     

    Fazit

    Ich hab schon schlechtere PET-Biere getrunken.

  • Design
    4
  • Bieraussehen
    4+
  • Geruch
    3+
  • Geschmack
    4+
  • Gesamtnote
    4+
Share this post
FaceBook  Twitter