2,5 Original Radler Naturtrüb

Autor
Wolf
Erstellt
Donnerstag, 14. November 2019
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
157 views
2,5 Original Radler Naturtrüb
  • Biersorte
    Mischbier
  • Alkoholgehalt
    2,5%
  • Behältnis
    Dose
  • Reinheitsgebot
    Nein
  • Brauerei
    5,0 Biervertriebs-GmbH
  • Stadt
    Braunschweig
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Bier (Wasser, Gerstenmalz, Hopfenextrakt), Zitronenlimonade (Wasser, Zucker, Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat, Orangensaft aus Orangensaftkonzentrat, Kohlensäure, konzentrierter Zitronenextrakt, Säuerungsmittel Citronensäure, natürliches Zitronenaroma mit anderen natürlichen Aromen, Stabilisator Johannisbrotkernmehl.

     

    Design

    Dunkelgrüne Dose, gelbe Schrift mit dem üblichen Spruch. Das Grün gefällt mir eigentlich ganz gut.

     

    Bieraussehen

    Sortentypisch entsteht leider nur eine sehr geringe Schaumkrone, die auch sofort verschwunden ist. Farblich ist das Getränk hell- bis durchschnittlich gelb und trüb. Erinnert, wie so viele andere naturtrübe Radler, an naturtrüben Apfelsaft.

     

    Geruch

    Aus der Dose recht kräftig nach Zitronenlimonade. Diese wirkt recht frisch und relativ süß. Im Glas ebenfalls nur Zitrus, dabei recht süß. Etwas weniger Zucker wäre ganz nett.

     

    Geschmack

    Auch geschmacklich ist dieses Radler recht süß, allerdings noch im Rahmen. Dazu eine recht natürliche Zitrusnote, die leicht herb ist. Vom Bier ist nur ganz im Abgang ein wenig Herbe und Würze zu spüren, ansonsten dominiert klar die Limonade. Kein Highlight, für ein Preiseinsteigergetränk aber in Ordnung.

     

    Fazit

    Recht zuckerlastiges Billig-Radler.

  • Design
    3
  • Bieraussehen
    4+
  • Geruch
    3+
  • Geschmack
    3
  • Gesamtnote
    3
Share this post
FaceBook  Twitter