Beck's Lemon Brew

Autor
Wolf
Erstellt
Mittwoch, 20. November 2019
Bewertung des Tests
(3 Stimmen)
Aufrufe
584 views
Beck's Lemon Brew
  • Biersorte
    Mischbier
  • Alkoholgehalt
    2,5%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Nein
  • Brauerei
    Anheuser-Busch InBev Deutschland GmbH & Co KG
  • Stadt
    Bremen
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Bier (Wasser, Gerstenmalz, Hopfen), Gebraute Limonade (Wasser, Fermentat aus: Zucker, Wasser, Zitronensaft; Zucker, Gärungskohlensäure, Zitronensaftkonzentrat, Zitronenextrakt, Stabilisator Johannisbrotkernmehl)

     

    Design

    Beiges Etikett, mit der obligatorischen Zitrone drauf. Sieht soweit nicht schlecht aus.

     

    Bieraussehen

    Durchschnittliche Schaumentwicklung mit eher grobkörniger Konsistenz. Für ein Radler ist das aber schon ganz okay. Farblich ist das Bier hell- bis mittelgelb und leicht trüb.

     

    Geruch

    Aus der Flasche schön würzig, vordergründig erkennt man das Bier. Im Hintergrund ist dann die Limonade zu erkennen. Im Glas etwas zitroniger, trotzdem ist die Limonade für ein Radler doch eher zurückhaltend, was ich begrüßenswert finde.

     

    Geschmack

    Im Antrunk eher etwas wässrig, leicht würzig. Es braucht ein wenig, bis die Limonade sich entfaltet. Diese ist leicht süßlich und zitronig, aber bei weitem nicht so intensiv wie bei vergleichbaren Radler. Im Abgang merkt man ein wenig den Hopfen. Schön, dass die Limonade nicht so sehr tonangebend ist. Trotzdem ist das Getränk ein wenig lasch.

     

    Fazit

    Ein bierintensives Radler, das trotzdem nicht ganz perfekt ist.

  • Design
    2-
  • Bieraussehen
    2-
  • Geruch
    2-
  • Geschmack
    2-
  • Gesamtnote
    2-
Share this post
FaceBook  Twitter