Boltens Landbier

Autor
Wolf
Erstellt
Freitag, 10. Oktober 2014
Bewertung des Tests
(3 Stimmen)
Aufrufe
2940 views
Boltens Landbier
  • Biersorte
    Landbier
  • Alkoholgehalt
    4,9%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Privatbrauerei Bolten
  • Stadt
    Korschenbroich
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt, Bolten-Hefe

     

    Design

    Die Flaschen der Bolten-Brauerei sind unverkennbar. Der grüne Längsstreifen am Rand in Verbindung mit der altdeutschen Schriftart sorgen für einen hohen Wiedererkennungswert. Auch ansonsten wird detailliert gearbeitet, wie der grüne Dichtungsring oder das Brauereiwappen auf dem Kronkorken.

     

    Bieraussehen

    Schade, ein Plöpp ertönt nicht. Dafür strömt etwas Rauch aus der Flasche. Der Schaum ist durchschnittlich fein, aber hält sich ganz gut. Farblich ist es ein helles gelb-orange mit trüben Einschlag. Hätte ich so nicht erwartet, aber weiss zu gefallen. 

     

    Geruch

    Würzig riecht es, auch sind Spuren vom Malz zu entnehmen. Zudem ist es dezent fruchtig.

     

    Geschmack

    Sehr geschmacksarm im Antrunk, dann entfaltet sich nach und nach das Malz und zieht sich schön lang. Der Hopfen klingt ganz leicht an. Überraschend trocken ist es und wird von einer feinen Süße begleitet. Das Brauwasser wirkt schön weich, dadurch wirkt das Bier leicht und bewahrt sich die Süffigkeit. Nach und nach wird der Hopfen dominanter, was dem Genuss keinen Abbruch tut. 

     

    Fazit

    Die Bolten - Brauerei kann nicht nur Altbiere brauen. Wirklich hochwertiges Gebräu vom Niederrhein.

  • Design
    2
  • Bieraussehen
    2-
  • Geruch
    3+
  • Geschmack
    2
  • Gesamtnote
    2-
Share this post
FaceBook  Twitter