Ebensfelder Brauhaus Fränkisches Landbier

Autor
Wolf
Erstellt
Freitag, 07. September 2018
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
220 views
Ebensfelder Brauhaus Fränkisches Landbier
  • Biersorte
    Landbier
  • Alkoholgehalt
    4,9%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Ebensfelder Brauhaus
  • Stadt
    Ebensfeld
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Erworben bei: Landbierparadies, Nürnberg.

     

    Zutaten: Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen.

     

    Design

    Etwas auf alt gemacht mit schöner Bauernlandschaft. Da bekommt man schon Durst.

     

    Bieraussehen

    Angemessene Schaumentwicklung mit durchschnittlich feiner Konsistenz und einigen größeren Bläßchen. Farblich ist das Bier kräftig goldgelb und klar.

     

    Geruch

    Aus der Flasche gut würzig, recht frisch. Im Glas fast identisch, angenehm würzig, malzig, hintenraus leicht süßlich.

     

    Geschmack

    Recht vollmundig im Antrunk bei durchschnittlicher Rezenz. Sofort fällt das schön weiche Brauwasser auf. Geschmacklich ist es angenehm würzig, allerdings nicht so intensiv wie es der Geruch hat vermuten lassen. Zudem dominiert das Malz, das strohig-ländliche Noten aufweist. Im Abgang kommt der Hopfen hervor, der zunächst eher etwas blumig ist, aber trotzdem für eine leichte Bittere sorgt. Das Bier wirkt gut abgestimmt, Hopfen und Malz ergänzen sich hier gut. Zudem machen die Rohstoffe einen hochwertigen Eindruck. Insgesamt eine süffige Sache.

     

    Fazit

    Klassisch-fränkische Braukunst.

  • Design
    2-
  • Bieraussehen
    2-
  • Geruch
    2-
  • Geschmack
    2
  • Gesamtnote
    2
Share this post
FaceBook  Twitter