Alpirsbacher Klosterbräu Spezial

Autor
Strasser
Erstellt
Mittwoch, 12. März 2014
Bewertung des Tests
(8 Stimmen)
Aufrufe
4972 views
Alpirsbacher Klosterbräu Spezial
  • Biersorte
    Helles
  • Alkoholgehalt
    5,2%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Alpirsbacher Klosterbräu Glauner GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Alpirsbach
  • Besonderheit
    -
  • - Design ist sehr stimmig. Der Abt ist auf Flasche, Flaschenhals und Deckel abgebildet. Sieht sehr gut aus.

    - Gebraut wird das Bier nur mit natürlichen Rohstoffen. Es wird betont, dass das Brauwasser aus dem Schwarzwald und das Malz aus Süddeutschland kommt.

    - Es läuft gerade ein Gewinnspiel. Mal sehen ob mein Kronkorken ein Glückstaler ist.

    - Juhu gewonnen. Nach einem Blick auf die Homepage ist war das Gewinnspiel schon zu Ende als ich die Flasche kaufte. Schöne Scheiße.

    - Riecht aus der Flasche und aus dem Glas sehr hopfig.

    - Farbe ist sehr hell. Schaumkrone ordentlich und langhaltend.

    - Antrunk sehr vom Hopfen geprägt. Der Abgang ist sehr mild.

    - Wird deutlich milder.

    - Mittlerweile sehr süffig geworden.

    - Auch in den letzten Zügen gut trinkbar.

    - Note 2-. In den ersten Schlücken startete es nicht besonders gut. Im Verlauf wurde es deutlich besser. Insgesamt gut trinkbar und bestimmt ein Bier, dass auch nach mehreren Flaschen noch schmeckt.

    Strasser

  • Design
    2+
  • Bieraussehen
    2-
  • Geruch
    3
  • Geschmack
    2-
  • Gesamtnote
    2-
Share this post
FaceBook  Twitter