Hannen Alt

Autor
Wolf
Erstellt
Donnerstag, 12. Februar 2015
Bewertung des Tests
(9 Stimmen)
Aufrufe
4526 views
Hannen Alt
  • Biersorte
    Alt
  • Alkoholgehalt
    4,8%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Brauerei Königshof GmbH
  • Stadt
    Krefeld
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Design

    Das gute alte Hannen Alt. Die rosigen Zeiten, wo es die größte Altbierbrauerei war, hat es längst hinter sich gelassen. Mittlerweile wird es in Krefeld gebraut. Auf der Flasche steht, dass das Design für kurze Zeit im Retro-Look erhältlich ist. Ob das wirklich jemanden bei der Kaufentscheidung hilft wage ich zu bezweifeln. Wenn ich mir die Flasche so betrachte muss ich sagen: Respekt, Penner-Design gibt es auch bei Altbieren. Sehr minimalistisch und ohne Liebe gestaltet, wobei das hellblau irgendwas hat. Die Faust in der Mitte des Etiketts soll wohl für Arbeit stehen, allerdings könnte das auch eine Masturbations-Bewegung sein. Naja, lassen wir das...

     

    Bieraussehen

    Die Schaumkrone ist durchschnittlich fein und von mittelmäßiger Haltbarkeit. So weit, so gut. Auch Farblich liegt hier erkennbar ein Alt vor: Ein schönes, dunkles Bernstein. Rein Äußerlich keine Mängel.

     

    Geruch

    Erster Test mit der Nase: Extremer Muff. Wirklich nicht schön. Altbier hat ja oft die Tendenz, nicht wirklich frisch zu wirken, aber das hier wirkt wirklich abgestanden. Nach und nach kann ich dann doch noch ein paar alttypische Röstaromen erkennen, immerhin. Aber der erste Eindruck macht keinen Durst.

     

    Geschmack

    Der Eindruck des Geruchs bestätigt sich vorerst auch beim Trinken. Muffig und Kantig wirkt das Bier im Antrunk. Und viel mehr kommt auch nicht hinterher. Für ein Altbier wirklich sehr mild mit einem zu flachen Körper. Auch wenn hier und da das röstige Malz erscheint, ist das Bier zu flach und schmeckt ehrlich gesagt auch nicht wirklich hochwertig. Ein langweiliges Alt mit eher mäßigen Rohstoffen. Schade, was aus Hannen Alt geworden ist.

     

    Fazit

    Viel Tradition, wenig Geschmack.

  • Design
    3-
  • Bieraussehen
    3+
  • Geruch
    4
  • Geschmack
    4
  • Gesamtnote
    4
Share this post
FaceBook  Twitter