Orkney Northern Light

Autor
Strasser
Erstellt
Samstag, 12. September 2015
Bewertung des Tests
(2 Stimmen)
Aufrufe
1730 views
Orkney Northern Light
  • Biersorte
    Ale
  • Alkoholgehalt
    4,0%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Sinclair Breweries Ltd
  • Stadt
    Sandwick, Orkney
  • Land
    Großbritannien
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Hopfen

    Design:

    Die Flasche sieht edel aus wie bei allen Bieren der Brauerei. Das Bild auf dem Etikett sieht allerdings nicht besonders ausgefallen aus, da hat Orkney bessere im Sortiment. 

    Aussehen:

    Der Körper ist golden, darauf thront eine feinporige Schaumkrone von ordentlicher Größe. Haltbar ist die Schaumkrone allerdings nicht, der Schaum wird schnell uneben und es bleibt kein Teppich. 

    Geruch:

    Zitrusaromen sind reichlich vorhanden. Ein wenig Orange kann ich auch noch vernehmen. Für ein Bier mit relativ niedrigen Alkoholgehalt riecht es intensiv und komplex. 

    Geschmack:

    Der Antrunk ist malzig und die Zitrusaromen kommen ganz leicht zum Vorschein. Es ist dazu vollmundig, den niedrigen Alkoholgehalt merkt man auch im Geschmack ganz und gar nicht. Im Abgang ist es leicht bitter gepaart mit einer ordentlichen Würze. Nach ein paar Schlücken wird das Bier ein wenig trocken. 

    Gesamt:

    Kann man sich mal genehmigen.

    Strasser

  • Design
    1-
  • Bieraussehen
    3
  • Geruch
    2
  • Geschmack
    2
  • Gesamtnote
    2
Share this post
FaceBook  Twitter