Åbro

Autor
dersepp
Erstellt
Samstag, 04. Januar 2014
Bewertung des Tests
(3 Stimmen)
Aufrufe
6673 views
Åbro
  • Biersorte
    Light / Diät
  • Alkoholgehalt
    3,5%
  • Behältnis
    Dose
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Åbro Bryggeri
  • Stadt
    Vimmerby
  • Land
    Schweden
  • Besonderheit
    -
  • Das Bier wurde in einem schwedischen Supermarkt erworben. Daher ist es auch "lättöl" mit 3,5 Prozent Alkoholgehalt. Alkoholhaltige Getränke mit mehr Umdrehungen sind nur in staatlichen Geschäften ("systembolaget") zu bekommen.

     

    Dosendesign

    Die Dose hat eine hochwertige und edle Anmutung. Der Aufdruck "Schwedens älteste Familienbrauerei" spricht für Tradition und althergebrachte Braukunst. Ich bin gespannt und habe hohe Erwartungen.

     

    Aussehen

    Die Schaumkrone sieht nahezu perfekt aus. Sie verschwindet nur relativ schnell. Insgesamt perlt das Bier kaum.

     

    Geruch

    Der Geruch ist nicht sehr intensiv.

     

    Geschmack

    Beim ersten Schluck merkt man kaum, dass man Bier trinkt. Sehr mild. Auch im weiteren Verlauf bleibt das Bier sehr Geschmacksarm und ohne Höhepunkte. Schade. Wässrig und geht runter wie Leitungswasser.

    Åbro wirkt wie mit Wasser gestreckt. Das Bier müsste noch mit höherem Alkoholgehalt probiert werden um dies zu verifizieren.

     

    Fazit

    Insgesamt kann Åbro wegen des wässrigen Geschmacks nicht überzeugen. Wer es nicht so stark mag, kann aber beherzt zugreifen. Da die Dose zudem schick aussieht, bleibt eine 3-.

  • Design
    1
  • Bieraussehen
    2-
  • Geruch
    3
  • Geschmack
    4+
  • Gesamtnote
    3-
Share this post
FaceBook  Twitter