La Cibeles Morena

Autor
Wolf
Erstellt
Dienstag, 14. November 2017
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
504 views
La Cibeles Morena
  • Biersorte
    Dunkles
  • Alkoholgehalt
    4,9%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Cervezas la Cibeles S.L.
  • Stadt
    Leganés
  • Land
    Spanien
  • Besonderheit
    -
  • Erworben bei: Alcampo, Alboraya, Spanien.

     

    Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe.

     

    Design

    Blumig und mit einer Frau vorne abgebildet. Dennoch ist das alles ein wenig zu unübersichtlich. Immerhin passt die dunkle Farbwahl zu der Sorte.

     

    Bieraussehen

    Der Deckel klebt, was kein Wunder ist, da das Bier randvoll gefüllt ist. Craftbeer eben. Die Schaumkrone ist anständig, der Schaum grobkörnig und von mäßiger Haltbarkeit. Zusätzlich ist er recht dunkel eingefärbt. Farblich ist das Bier fast pechschwarz. Nur am Rand schimmert es rötlich.

     

    Geruch

    Aus der Flasche stark röstig und süß, im Glas deutlich milder. Leichte Röstaromen paaren sich mit Bitterschokolade. Könnte etwas kräftiger sein, aber generell nicht schlecht.

     

    Geschmack

    Von vorneweg sehr röstig und dabei unglaublich trocken, fast staubig. Süß ist es so gut wie gar nicht, dafür hat man eine dicke Portion Bitterschokolade dabei und auch etwas Espresso. Die Struktur und das Mundgefühl sind ein wenig ölig. An und für sich kein schlechtes Dunkelbier, mich stört nur dieser staubige Grundton, der die Süffigkeit stark einschränkt.

     

    Fazit

    Staubig-trockenes Craftdunkel aus Spanien.

  • Design
    3
  • Bieraussehen
    3+
  • Geruch
    3+
  • Geschmack
    3
  • Gesamtnote
    3
Share this post
FaceBook  Twitter