König Pilsener Alkoholfrei

Autor
Wolf
Erstellt
Freitag, 24. Juli 2015
Bewertung des Tests
(11 Stimmen)
Aufrufe
5479 views
König Pilsener Alkoholfrei
  • Biersorte
    Alkoholfrei
  • Alkoholgehalt
    <0,5%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    König-Brauerei GmbH
  • Stadt
    Duisburg-Beeck
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen.

     

    Design

    Nur durch den Zusatz "Alkoholfrei" vom Standard-Köpi zu unterscheiden. Ansonsten viel weiss, bißchen Gold und dunkelblaue Striche. Alles extrem langweilig und nichtssagend. 4+

     

    Bieraussehen

    Durchschnittlich feine Schaumkrone mit einer akzeptablen Haltbarkeit. Ein eher helleres Gelb präsentiert sich im Glas. Optisch soweit alles in Ordnung. 2-

     

    Geruch

    Volle, trockene Malzaromen kommen zum Vorschein. Der harmonische, leicht süße Geruch anderer Alkoholfreien fehlt hier völlig. Es präsentiert sich eher recht kernig wie ein typisches Bier ausm Pott. 3

     

    Geschmack

    Die Malznote ist hier klar dominierend. Wie auch beim Geruch ist sie sehr kernig ausgeprägt und hat was ziemlich Trockenes. Leichte süße Tendenzen durch das Malz sucht man hier vergebens. Eine leicht herbe Note schwingt aber die ganze Zeit mit. Die Rezenz ist angenehm, vielleicht eine Spur zu spritzig, für ein Alkoholfreies besitzt es eine ansprechende Vollmundigkeit. 2-

     

    Fazit

    Genau so stellt man sich ein Alkoholfreies aus dem Pott vor. 3+

     

    ----------------------------------------------------------------

     

    Design:

    So viel Weiß wirkt schon recht trist und die anderen Designelemente wecken auch nicht wirklich die Aufmerksamkeit im Regal. Richtig schlecht sieht es allerdings auch nicht aus. 3-

    Aussehen:

    Der Körper ist gelb und sehr klar, dabei ist sehr viel Kohlensäure vorhanden. Es entsteht viel Schaum, dieser hat allerdings eine grobe Konsistenz und verfügt auch nicht über eine gute Haltbarkeit. 3

    Geruch:

    Es riecht malzig und süßlich, wie die meisten Alkoholfreien auch. Die Intensität ist für die Sorte ordentlich, es ist aber schon ziemlich muffig. 3-

    Geschmack:

    Es schmeckt auch malzig und süßlich, dabei ist es auch im Geschmack relativ muffig. Für ein Alkoholfreies ist die Intensität ganz passabel, wobei das Mundgefühl schon etwas lasch ist. Der größte Kritikpunkt ist für mich aber die fehlende Frische, deshalb würde ich es mir nicht noch einmal kaufen. Einen Abgang gibt es eigentlich nicht. 4+

    Gesamt:

    Ein etwas muffiges Alkoholfreies 4+

    Strasser, 19.04.2020

  • Design
    3-
  • Bieraussehen
    3+
  • Geruch
    3
  • Geschmack
    3
  • Gesamtnote
    3
Share this post
FaceBook  Twitter