Kapuziner Hefe Alkoholfrei Naturtrüb

Autor
Wolf
Erstellt
Freitag, 06. Mai 2016
Bewertung des Tests
(7 Stimmen)
Aufrufe
2143 views
Kapuziner Hefe Alkoholfrei Naturtrüb
  • Biersorte
    Alkoholfrei
  • Alkoholgehalt
    <0,5%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Kulmbacher Brauerei AG
  • Stadt
    Kulmbach
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Erworben bei: Trinkgut.

     

    Zutaten: Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe.

     

    Design

    Die neuen Etiketten der Brauerei sind auf alt und urig getrimmt. Die Farben wirken ein wenig ausgebleicht und sind - im Vergleich zu den alten Designs - matt und nicht mehr glänzend. In der Mitte ist der (Kapuziner-) Mönch abgebildet. Wirkt trotz allem recht stimmig und macht Durst.

     

    Bieraussehen

    Der Plöpp ist sehr laut und auf den Punkt, etwas Rauch entsteht. Der entstandene Schaum ist reichhaltig, die Konsistenz für ein Weissbier doch eher etwas gröber. Farblich finde ich ein dunkles, trübes Orange vor.

     

    Geruch

    Sehr hefebetont, dennoch oder gerade deshalb kommt auch eine gute Portion Frucht mit dazu. Banane dominiert hier. Vom Geruch her erkenne ich nicht, dass es sich um ein Alkoholfrei handelt. Gut gemacht.

     

    Geschmack

    Sehr spritzig im Antrunk, danach kommen fruchtige Aromen zum Vorschein. Komischerweise dominiert hier eher Erdbeere anstatt Banane. Das Weizenmalz ist auch erkennbar. Insgesamt merkt man von den Aromen her kaum, dass es sich um ein Alkoholfrei handelt. Wo es letztendlich erkennbar wird, ist die Vollmundigkeit, die natürlich fehlt und die ein Weizen nunmal ausmacht. Das Brauwasser ist angenehm weich, die Rezenz wie oben genannt sehr spritzig. Als isotonischer Durstlöscher geht das Bier hier allemal durch, auch wenn es im weiterem Trinkverlauf etwas an Geschmack abbaut und wässriger wird.

     

    Fazit

    Wer mit dem Auto unterwegs ist, kann das Bier bedenkenlos trinken.

  • Design
    2-
  • Bieraussehen
    3+
  • Geruch
    2
  • Geschmack
    3
  • Gesamtnote
    3+
Share this post
FaceBook  Twitter