Beck's

Autor
Wolf
Erstellt
Samstag, 09. November 2013
Bewertung des Tests
(21 Stimmen)
Aufrufe
8368 views
Beck's
  • Biersorte
    Pils
  • Alkoholgehalt
    4,9%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Brauerei Beck GmbH & Co KG
  • Stadt
    Bremen
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • - Nun also das wohl bekannteste Bier Deutschlands, zumindest das, für das am meisten geworben wird. Gefühlt wird wohl jede Veranstaltung mittlerweile von Becks gesponsort. Naja, dann sollte es auch was hergeben. Die Flasche sticht schonmal durch seine grüne Farbe heraus, sodass das Bier sich von den typisch braunen Pilsflaschen abhebt. Ansonsten eher zurückhaltendes Design, da kaum Informationen auf der Flasche vorhanden sind. Verwunderlich für ein Bier dieser (Preis-)Klasse.
    - Nun öffne ich das Bier. Es spritzt ziemlich stark, leider nicht senkrecht, sondern auf meine Hand. Trotzdem scheint es frisch abgefüllt zu sein.
    - die Schaumkrone im Glas ist sehr grobkörnig und löst sich anfangs schnell auf. Zu meiner Überraschung bleibt der Restschaum allerdings sehr lange im Glas stehen.
    - Zudem sprudelt das Bier enorm, ich schätze, dass die Brauer ordentlich H2CO3, fälschlicherweise oft CO2 genannt, zugesetzt haben.
    - Der Geruch ist eher muffig-streng. Riecht meiner Ansicht nach nicht sonderlich hochwertig
    - Nun der erste Schluck: ein leichter Hopfengeschmack breitet sich im Mund aus, der hintenraus zunimmt. Insgesamt kein wirklich frischer Eindruck.
    - Das Bier ist anfänglich ungewöhnlich herb. Das macht es unangenehm zu trinken.
    - Im weiteren Trinkverlauf lässt dieser Eindruck etwas nach, das Bier wirkt nun abgestimmter.
    - Beim letzten Schluck kommt endlich etwas Malz zum Vorschein, was ich mir früher gewünscht hätte, um den extrem intensiven Hopfen etwas abzurunden. Insgesamt ein passabler letzter Schluck.
    - Fazit: Jedermann trinkt heutzutage Becks. Insbesondere bei Jugendlichen ist es sehr beliebt. Es ist kein aufregendes Bier, sodass dieses Bier keinen wirklich "ärgern" wird. Das könnte seine Beliebtheit erklären.

  • Design
    3
  • Bieraussehen
    3-
  • Geruch
    4+
  • Geschmack
    3-
  • Gesamtnote
    3-

Kommentare  

Boltens Benno
+3 #1 Boltens Benno 2014-07-15 17:47
Wer Becks so schlecht bewertet zeigt, dass er absolut keine Ahnung hat. Du solltest schleunigst als Biertester aufhören.
Zitieren
Share this post
FaceBook  Twitter