Ikea Öl Mörk Lager

Autor
Wolf
Erstellt
Montag, 27. Oktober 2014
Bewertung des Tests
(4 Stimmen)
Aufrufe
2641 views
Ikea Öl Mörk Lager
  • Biersorte
    Dunkles
  • Alkoholgehalt
    4,7%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Nein
  • Brauerei
    Krönleins Bryggeri
  • Stadt
    Halmstad
  • Land
    Schweden
  • Besonderheit
    -
  • Gekauft bei: (Überraschung) Ikea

     

    Zutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Farbstoff E150c, Aromen.

     

    Design

    Neben der Flasche sind auch die Etiketten fast komplett in schwarz gehalten - passt zum Biertyp. Ein paar merkwürdig aussehende Blumen schmücken die Flasche dann noch aus. Das Ikea-Logo passt farblich leider überhaupt nicht rein.

     

    Bieraussehen

    Der Schaum ist sehr grobkörnig und leicht dunkel gefärbt. Das Bier hat eine schöne rotbraune Farbe, allerdings wird ja auch mit Farbstoff gearbeitet.

     

    Geruch

    Das Malz kommt schön röstig zum Vorschein. Etwas Kaffee steckt drin. Trotz des durchaus intensiven Odeur wirkt es auch irgendwie wässrig und lasch. 

     

    Geschmack

    Angenehm rezent ist es. Im Mittelteil kommt das Malz etwas zum Vorschein, verschwindet aber schnell wieder, um dann ganz hinten im Abgang nochmal anzuklingen. Trotzdem ist das Aroma eher gering. Schmeckt ein wenig wie ein sehr wässriges Alt. Trinkbar ist es aufgrund des nichtssagenden Geschmacks gut, dennoch erwartet man von einem Dunkelbier deutlich mehr Tiefgang.

     

    Fazit

    Das Öl Mörk Lager möchte bitte aus dem Smaland abgeholt werden.

  • Design
    2-
  • Bieraussehen
    3
  • Geruch
    3+
  • Geschmack
    3-
  • Gesamtnote
    3
Share this post
FaceBook  Twitter