Cab

Autor
Strasser
Erstellt
Dienstag, 04. September 2018
Bewertung des Tests
(2 Stimmen)
Aufrufe
178 views
Cab
  • Biersorte
    Mischbier
  • Alkoholgehalt
    2,5%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Nein
  • Brauerei
    Cab Drinks GmbH
  • Stadt
    Kreuztal-Krombach
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Pils (Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt), Koffeinhaltiges Erfrischungsgetränk (Wasser, Zucker, Kohlensäure, Malz-Extrakt, Säuerungsmittel Citronensäure, natürliche Aromen, Aroma Koffein), Drachenfrutaroma

    Design:

    Früher war der Drache mal deutlich größer auf dem Etikett, das sah bedeutend besser aus. So wirkt es fast wie ein Billigbier. Dafür ist der Name Cab für ein Mischbier aus Cola und Bier schon nicht schlecht gewählt, da war man kreativ.

    Aussehen:

    Der Körper ist hellbraun. Für ein Mischbier entsteht relativ viel Schaum und die Konsistenz ist auch relativ fein. Die Haltbarkeit ist aber nur mittelmäßig. 

    Geruch:

    Riecht wie eine Cola, allerdings nicht wie eine hochwertige und man merkt einen recht hohen Zuckerzusatz. Für eine Cola ist auch relativ viel Cola zu riechen. Vom verwendeten Pils merkt man nichts. 

    Geschmack:

    Es schmeckt auch wie eine schlechte Cola, die Süße wirkt dabei so ekelhaft künstlich. Dazu schmeckt man ein bisschen Zitrone, weiß nicht ob das die Drachenfrucht ist, da ich diese noch nicht verzehrt habe. Das Bier merkt man nicht, es ist auch insgesamt nicht wirklich intensiv. Ein Abgang ist nicht vorhanden und es bleibt nur ein etwas trockenes Mundgefühl zurück. 

    Gesamt:

    Relativ fieses Gesöff. 

    Strasser

  • Design
    4+
  • Bieraussehen
    3+
  • Geruch
    4
  • Geschmack
    5+
  • Gesamtnote
    5+
Share this post
FaceBook  Twitter