Camba Hell

Autor
Team
Erstellt
Freitag, 15. Juli 2016
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
1504 views
Camba Hell
  • Biersorte
    Helles
  • Alkoholgehalt
    5,2%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Camba Bavaria GmbH
  • Stadt
    Truchtlaching
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Wasser, helle und dunkle Gerstenbraumalze, Hopfen, untergärige Bierhefe

    Design:

    Die Flaschen haben eine elegante Form. Etikett ist sehr langweilig, die rote Farbe sieht aber ganz edel aus. 

    Aussehen:

    Der Plöpp ist sehr verhalten, dafür raucht es schön. Schöne Schaumentwicklung, feinporig und lange haltbar. Körper ist orange und leicht trüb. 

    Geruch:

    Für ein Helles riecht es etwas unkonventionell, Banane riecht man und es ist hefig. Bisschen Orange riecht man auch noch und es ist leicht bitter. 

    Geschmack:

    Strohig und floral im Antrunk, für ein Helles hat es schon eine gute Intensität. Im Mittelteil ist es relativ cremig, wird auch durch die Hefe gut unterstützt. Hat etwas von einem Kellerbier durch eine leichte Säure. Die Orange schmeckt man dann auch nach einer Zeit ein wenig heraus. Der Abgang ist nur ganz ganz leicht herb, für eine Helles ist das aber typisch und kein Minuspunkt. 

    Gesamt:

    Unkonventionelle Helle-Variante.

  • Design
    3
  • Bieraussehen
    2
  • Geruch
    2-
  • Geschmack
    2
  • Gesamtnote
    2
Share this post
FaceBook  Twitter