Argus 16 Strong

Autor
Wolf
Erstellt
Donnerstag, 31. Mai 2018
Bewertung des Tests
(3 Stimmen)
Aufrufe
889 views
Argus 16 Strong
  • Biersorte
    Bockbier
  • Alkoholgehalt
    7,0%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    HOLS a.s.
  • Stadt
    Prag
  • Land
    Tschechische Republik
  • Besonderheit
    -
  • Erworben bei: Lidl.

     

    Zutaten: Trinkwasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenerzeugnisse.

     

    Design

    Eher in Dunkel gehalten, was zur Farbe des Bieres passt. Ansonsten versucht es edel zu sein, schafft dies aber nicht wirklich.

     

    Bieraussehen

    Die Schaumentwicklung ist zunächst mau, schießt dann aber plötzlich über den Glasrand heraus. Die Konsistenz ist schon sehr grobkörnig, der Schaum leicht dunkel eingefärbt. Farblich ist das Bier haselnussbraun mit deutlichem Rotstich.

     

    Geruch

    Aus der Flasche kräftig malzig, karamellig. Im Glas milder, eher etwas herber.

     

    Geschmack

    Vollmundig im Antrunk, schön intensiv röstig, deutliche Nuss- und Kastaniennoten, etwas Karamell. Hintenraus kommt der Hopfen zur Geltung und sorgt für einen doch gut herben Abgang. Das Zusammenspiel von malzigen und herben Anteilen klappt hier erstaunlich gut. Allgemein macht es qualitativ einen absolut soliden Eindruck. Der Hopfen übernimmt im unterem Drittel sogar die Überhand, was für ein Bockbier doch wirklich erstaunlich ist. Insgesamt eine süffige Angelegenheit.

     

    Fazit

    Für ein Lidl-Bier überdurchschnittlich gut.

  • Design
    3
  • Bieraussehen
    3
  • Geruch
    3
  • Geschmack
    2-
  • Gesamtnote
    3+
Share this post
FaceBook  Twitter