Veldensteiner Mandarina Bavaria Weissbier

Autor
Wolf
Erstellt
Sonntag, 02. August 2020
Bewertung des Tests
(4 Stimmen)
Aufrufe
2487 views
Veldensteiner Mandarina Bavaria Weissbier
  • Biersorte
    Weizen
  • Alkoholgehalt
    5,4%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Kaiser Bräu GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Neuhaus an der Pegnitz
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Erworben bei: Hol Ab!, Dinklage.

     

    Zutaten: Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hefe, Hopfen.

     

    Design

    Komplett in Orange mit roter und schwarzer Schrift. Ganz okay.

     

    Bieraussehen

    Die Schaumentwicklung ist sehr ordentlich und von durchschnittlich feiner Konsistenz. Farblich ist das Bier durchschnittlich orange und trüb.

     

    Geruch

    Aus der Flasche ziemlich fruchtig, die Kalthopfung mit Mandarina Bavaria erkennt man doch sehr gut. Dennoch taucht auch die klassische Banane auf. Im Glas neben der Banane ebenfalls Zitrusfruchtig, etwas Weizenmalz, dabei recht frisch.

     

    Geschmack

    Weich im Antrunk, für ein Weizen aber kaum rezent und wenig vollmundig. Das Weizenmalz ist zunächst tonangebend, danach entwickeln sich leichte Fruchtaromen, neben Banane auch Zitrus und Mandarine. Trotzdem wirkt das Bier eher mild. Der Hopfen ist hier durchaus erkennbar, er sorgt für eine Grundtrockenheit und ist auch im Abgang zu vernehmen. Insgesamt könnte das Bier etwas kräftiger und vollmundiger sein, ansonsten ist es aber recht süffig und kann sich von klassisches Weissbieren etwas abheben.

     

    Fazit

    Fruchtig-hopfiger Weissbier, leider auch etwas dünn.

  • Design
    3+
  • Bieraussehen
    2-
  • Geruch
    2+
  • Geschmack
    2-
  • Gesamtnote
    2-
Share this post
FaceBook  Twitter