Baltika No. 7 Export Lager

Autor
Bob
Erstellt
Dienstag, 09. Dezember 2014
Bewertung des Tests
(10 Stimmen)
Aufrufe
4389 views
Baltika No. 7 Export Lager
  • Biersorte
    Lager
  • Alkoholgehalt
    5,4%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Baltika Breweries/Carlsberg A/S
  • Stadt
    St. Petersburg
  • Land
    Russland
  • Besonderheit
    -
  • Design:

    Das Design gefällt auf Anhieb. Das Bier ist in einer grünen Reliefflasche mit blau-silbernen Etiketten. Der Kronkorken lässt sich einfach aufreißen.

    Aussehen:

    Das Bier hat eine strohgelbe Farbe und entwickelt nach dem Einschenken eine recht grobporige, wenig stabile Schaumkrone. Dazu kommt ein ziemlich hoher, feiner Kohlensäureanteil.

    Geruch:

    Der Geruch ist eher kaum vorhanden. Man erkennt einen leichten, muffigen Hopfengeruch, aber das war's dann auch schon.

    Geschmack:

    Im Antrunk schmeckt man nur Hopfenextrakt, sonst wirkt das Bier sehr laff. Bereits zu Beginn bemerkt man eine leicht bittere Note, die im Trinkverlauf bleibt. Ansonsten entwickelt sich das Baltika überhaupt nicht, mit einer Ausnahme: Es wird sehr schnell schal. Überdies bleibt es bis zum Ende hin langweilig und schmeckt dann nur noch angestanden.

    Fazit:

    Völlig uninteressantes Bier, selbst für ein Lager. Erschwerend kommt hinzu, dass es sich auf Grund des geringen Alkoholgehalts nicht einmal für ein russisches Besäufnis eignet. Wodka bringt hier wohl mehr - und schmeckt auch interessanter.

  • Design
    2+
  • Bieraussehen
    3
  • Geruch
    4+
  • Geschmack
    4
  • Gesamtnote
    4+
Share this post
FaceBook  Twitter