Bamberger Hofbräu Lager

Autor
Wolf
Erstellt
Dienstag, 28. März 2017
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
1549 views
Bamberger Hofbräu Lager
  • Biersorte
    Helles
  • Alkoholgehalt
    4,8%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Weyermann Braumanufaktur
  • Stadt
    Bamberg
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Erworben bei: Weyermann, Bamberg.

     

    Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe.

     

    Design

    Da die Etiketten beim Bamberger Hofbräu allesamt identisch sind und sich nur durch den Namen unterscheiden, werden alle Etiketten gleich bewertet.

     

    Bieraussehen

    Durchschnittliche Schaumentwicklung mit recht grobkörniger Konsistenz. Die Haltbarkeit ist eher mäßig. Farblich ein ansprechendes Goldgelb.

     

    Geruch

    Malzig, mit leichter Herbe im Hintergrund. Insgesamt nicht sehr intensiv und auch nur durchschnittlich frisch.

     

    Geschmack

    Rezent im Antrunk mit leicht malzigen und recht süßen Noten. Etwas Frucht ist zu erkennen, am ehesten Apfel. Von Herbe ist hier wirklich kaum was zu erkennen. Insgesamt ist es ein mildes und sehr schlankes Bier. Die Rezenz ist nicht zu stark, das Wasser ganz gut. Daher ist es auch gut getrunken. Dennoch könnte es ein wenig geschmacksintensiver sein, vor allem im Abgang.

     

    Fazit

    Erfrischendes, aber recht mildes Helles mit leichter Apfelnote.

  • Design
    3-
  • Bieraussehen
    3+
  • Geruch
    3
  • Geschmack
    3
  • Gesamtnote
    3
Share this post
FaceBook  Twitter