Rhöner Land Premium

Autor
Wolf
Erstellt
Donnerstag, 12. November 2015
Bewertung des Tests
(3 Stimmen)
Aufrufe
5380 views
Rhöner Land Premium
  • Biersorte
    Pils
  • Alkoholgehalt
    4,9%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Rhönbrauerei Dittmar
  • Stadt
    Kaltennordheim
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt.

     

    Design

    Das Herzstück bildet die Abbildung der Rhön. Umrandet wird dieses ovale Bild von roten und goldenen Streifen. Ebenfalls auffällig ist der folierte Hals. Hals und Etikett passen nicht unbedingt zusammen.

     

    Bieraussehen

    Mäßige Schaumentwicklung, welcher zunächst eher grobkörnig erscheint, im weiterem Verlauf aber deutlich feiner wird. Farblich ist es knackig goldgelb, mit leichter Tendenz ins Bernstein gehend.

     

    Geruch

    Ziemlich malzaromatisch, ländlich, blumig. Dazu auch relativ frisch. Macht einen anständigen Eindruck.

     

    Geschmack

    Uh, der Antrunk ist schonmal sehr rezent. Dann wird es ganz kurz etwas malzig und leicht süß, bis der Abgang etwas Herbe zulässt. Insgesamt ist alles aber ziemlich mild. Das Wasser ist sehr weich, kommt aus dem hauseigenem Brunnen. Es ist wohl sehr frisch, schmeckt aber alles viel zu lasch. Durch die etwas zu starke Rezenz ist es auch nicht unbedingt sehr süffig.

     

    Fazit

    Gute Zutaten, aber zu wenig draus gemacht.

  • Design
    3-
  • Bieraussehen
    2-
  • Geruch
    2-
  • Geschmack
    3-
  • Gesamtnote
    3
Share this post
FaceBook  Twitter