Meusel Bräu Büchla

Autor
Strasser
Erstellt
Donnerstag, 23. Februar 2017
Bewertung des Tests
(2 Stimmen)
Aufrufe
1261 views
Meusel Bräu Büchla
  • Biersorte
    Sonstiges
  • Alkoholgehalt
    5,3%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Meusel-Bräu Ottmar Meusel e.K.
  • Stadt
    Dreuschendorf
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Wasser, Buchenrauchmalz, Gerstenmalz, Hopfen

    Design:

    Der Hintergrund ist total hässlich, dazu gibt es auch sonst keine wirklich gut aussehende Designelemente.

    Aussehen:

    Goldener Körper mit sehr wenig Kohlensäure. Die Schaumkrone ist relativ fein aber auch sehr klein, die Haltbarkeit ist dazu auch sehr gering.

    Geruch:

    Süßlich und leicht malzig, wie ein typisches Helles. Das Rauchmalz merkt man nur sehr wenig. Es riecht insgesamt doch schon sehr lasch.

    Geschmack:

    Der erste Schluck hat dann auch ein passables Raucharoma, allerdings verschwindet das im Trinkverlauf total, enttäuschend. Übrig bleibt ein bisschen Malz, Karamell und ein wenig Banane, die Intensität ist aber auch eher unterdurchschnittlich. Hinzu kommt die fehlende Kohlensäure. es fühlt sich total tot an. Der Abgang ist auch kaum der Rede wert.

    Gesamt:

    Ein passables Helles, ein sehr schlechtes Rauchbier.

    Strasser

  • Design
    5
  • Bieraussehen
    4+
  • Geruch
    4+
  • Geschmack
    4-
  • Gesamtnote
    4-
Share this post
FaceBook  Twitter