Freigraf Pilsener

Autor
Strasser
Erstellt
Dienstag, 14. Juli 2015
Bewertung des Tests
(2 Stimmen)
Aufrufe
3399 views
Freigraf Pilsener
  • Biersorte
    Pils
  • Alkoholgehalt
    4,8%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Dortmunder Actien-Brauerei GmbH
  • Stadt
    Dortmund
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfenextrakt

    Design:

    Auch das Freigraf Pils hat einen modernen Anstrich wie alle Biere der Brauerei. Die Farbe der Sorte ist hier grün aber billig sieht es auch damit aus, obwohl die Idee mit Hopfen und Gerste im Wappen nicht so schlecht ist, und der goldene Kronkorken erhärtet diesen billigen Eindruck. Zudem wäre zumindest ein kleiner Text über das Bier ganz nett gewesen. 

    Aussehen:

    Der Körper ist für ein Pils schon sehr hell, mach jetzt nicht so viel Durst. Die Schaumkrone ist durchaus fein und von mittlerer Größe. Haltbarkeit ist nicht besonders hoch. 

    Geruch:

    Ein sehr grasiger Geruch, wobei es nicht nach frisch geschnittenen Gras riecht. Dazu kommt noch eine dezente Süße dazu. Insgesamt riecht es nicht besonders stark und auch nicht besonders lecker. 4

    Geschmack:

    Im Antrunk schmeckt das Freigraf Pils leicht süßlich. Im Mund fühlt es sehr schal und ein bisschen erdig an. Der Hopfen macht sich im Abgang durch eine leichte Bitterkeit bemerkbar. Alles in allem schmeckt es ein wenig zu lasch für ein gutes Pils. 

    Gesamt:

    Gerade noch ausreichend.

    Strasser

  • Design
    4+
  • Bieraussehen
    4+
  • Geruch
    4
  • Geschmack
    4
  • Gesamtnote
    4
Share this post
FaceBook  Twitter