Fürst Wallerstein Fürsten Export Original

Autor
Wolf
Erstellt
Dienstag, 24. März 2020
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
459 views
Fürst Wallerstein Fürsten Export Original
  • Biersorte
    Export
  • Alkoholgehalt
    5,2%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Fürst Wallerstein Brauhaus GmbH
  • Stadt
    Wallerstein
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Erworben bei: Getränke Hoffmann.

     

    Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen.

     

    Design

    Beiges Etikett mit rotem Kreuz. Nicht spektakulär, sieht trotzdem recht hochwertig aus.

     

    Bieraussehen

    Die Schaumentwicklung ist durchschnittlich und von eher gröberer Konsistenz. Farblich ist das Bier durchschnittlich bis goldgelb und klar.

     

    Geruch

    Aus der Flasche würzig, relativ süß. Im Glas eher muffig und staubig, nicht wirklich frisch.

     

    Geschmack

    Vollmundig im Antrunk, würzig, leichte Restsüße, im Abgang leicht herb. Für ein Export ist das hier definitiv auf der milderen Seite, auch wenn die bayrischen Exportbiere meistens etwas geschmeidiger sind als die rheinischen, die mehr nach Maloche schmecken. Schlecht ist es nicht, auch kann man es gut trinken, aber es ist viel zu gewöhnlich.

     

    Fazit

    Etwas zu langweilig.

  • Design
    3+
  • Bieraussehen
    3
  • Geruch
    4+
  • Geschmack
    3
  • Gesamtnote
    3
Share this post
FaceBook  Twitter