Eichhorn Vollbier

Autor
Wolf
Erstellt
Freitag, 12. Oktober 2018
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
136 views
Eichhorn Vollbier
  • Biersorte
    Helles
  • Alkoholgehalt
    4,9%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Brauerei Eichhorn
  • Stadt
    Forchheim
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Erworben bei: Landbierparadies, Nürnberg.

     

    Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen.

     

    Design

    Die Etiketten sehen eher aus als ob sie von einem Billigbier sind. Zudem sind Bauch- und Halsetikett schief zueinander.

     

    Bieraussehen

    Angemessene Schaumentwicklung mit durchschnittlich feiner Konsistenz. Farblich ist das Bier kräftig goldgelb und klar. Für ein Helles ist es schon recht dunkel.

     

    Geruch

    Aus der Flasche ziemlich süß vom Malz her. Im Glas etwas milder, minimal würzig, recht frisch.

     

    Geschmack

    Relativ vollmundig im Antrunk bei etwas höherer Rezenz. Relativ würzig ist das Bier mit leichter Hopfenbitteren im Abgang. Die Süße hält sich für ein Helles recht zurück. Das Wasser ist recht weich und sorgt für eine gute Süffigkeit. Insgesamt wirken die Zutaten sehr hochwertig.

     

    Fazit

    Sehr geschmacksintensives Helles, was sich deutlich vom Durchschnitt abhebt. Empfehlenswert.

  • Design
    4-
  • Bieraussehen
    3+
  • Geruch
    3+
  • Geschmack
    2+
  • Gesamtnote
    2
Share this post
FaceBook  Twitter