Eichhorn Festbier

Autor
Wolf
Erstellt
Donnerstag, 11. Oktober 2018
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
140 views
Eichhorn Festbier
  • Biersorte
    Märzen
  • Alkoholgehalt
    5,7%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Brauerei Eichhorn
  • Stadt
    Forchheim
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Erworben bei: Landbierparadies, Nürnberg.

     

    Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen.

     

    Design

    Extrem viel weiss, silber umrandet. Hat eigentlich alles, was ein Brückenbier braucht. Dabei ist es keins.

     

    Bieraussehen

    Angemessene Schaumentwicklung mit durchschnittlicher bis etwas gröberer Konsistenz. Das Bier hat eine kräftige goldgelbe Farbe und ist klar.

     

    Geruch

    Aus der Flasche angenehm würzig, recht kräftig, minimal Karamell. Im Glas würzig, etwas Hopfen gesellt sich dazu.

     

    Geschmack

    Verhältnismäßig vollmundig bei leicht erhöhter Rezenz. Eine kräftige Würze setzt ein und kleidet den Mund ganz gut aus. Ansonsten ist es leicht malzig, etwas strohig, im Abgang dezent herb. Trotzdem ist der Hopfen hier nicht so sehr tonangebend. Karamell schmeckt man ebenfalls nur ganz am Rande. Das Wasser ist ganz anständig, das Bier ziemlich süffig. Den etwas höheren Alkoholgehalt merkt man daran, dass das Bier schon sehr kräftig und vollmundig ist.

     

    Fazit

    Würziges, hochwertiges Festbier aus Franken.

  • Design
    4-
  • Bieraussehen
    2-
  • Geruch
    2-
  • Geschmack
    2-
  • Gesamtnote
    2-
Share this post
FaceBook  Twitter