Unertl Ursud

Autor
Strasser
Erstellt
Montag, 13. Januar 2014
Bewertung des Tests
(0 Stimmen)
Aufrufe
5123 views
Unertl Ursud
  • Biersorte
    Weizen
  • Alkoholgehalt
    5,8%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    UNERTL Weißbier GmbH
  • Stadt
    Haag in Oberbayern
  • Besonderheit
    -
  • - Das Bier ist als Erinnerungstrunk an die Leiden der Zivilbevölkerung bei der Schlacht von Hohenlinden am 3. Dezember 1800 gedacht.

    - Design sieht eher mau aus. Wirkt eher so als ob man nicht wüsste was man aufs Etikett drucken soll und somit einfach viel Platz lässt.

    - Knallt ordentlich wenn man die Flasche öffnet.

    - Riecht leicht nach Banane. Insgesamt aber ein sehr milder Geruch.

    - Schaumkrone ist relativ üppig und hält sich lang im Glas. Die Farbe ist sehr dunkel.

    - Im Antrunk sehr fruchtig. Der Abgang ist dann aber leicht bitter. Interessante Mischung.

    - Geschmacklich wird es im Verlauf zunehmend milder.

    - Letzter Schluck ist leicht säuerlich.

    - Note 2-. Sehr süffiges Bier mit einer interessanten Mischung aus Weißbier- und Altbiergeschmack.

    Strasser

     

     

    - Die Flaschenform des Unertl ist schon etwas besonderes. Dazu rundet dieses urige Flaschenetikett das Ganze ab. Das Ursud ist ein Erinnerungstrunk für die Leiden des Volkes bei der Schlacht von Hohenlinden.

    - Der Plöpp ist fantastisch. Es spritzt richtig raus.

    - Sensationell feiner Schaumteppich. Das Bier ist pechschwarz.

    - Riecht sehr rauchig, leicht hefig. Geruchlich erinnert es an ein dunkles Weizen.

    - Im Antrunk noch leicht fruchtig, wird es im Mittelteil leicht rauchig, um im Abgang bananig zu werden.

    - Schmeckt ziemlich penetrant fruchtig.

    - Die Bestandteile des Bieres setzen sich unten ab.

    - Der Weissbiercharakter bleibt durchgängig bestehen.

    - Fazit: Ziemlich kräftiges Weizen.

    Wolf (18.01.2014)

  • Design
    2-
  • Bieraussehen
    1-
  • Geruch
    2-
  • Geschmack
    3+
  • Gesamtnote
    3+

Kommentare  

Hansa-Hans
-1 #2 Hansa-Hans 2014-07-25 20:24
Uhhhh, ist das hefig
Zitieren
Axl Rose
-1 #1 Axl Rose 2014-01-14 11:02
Eignet sich das Bier zur Druckbetankung?
Zitieren
Share this post
FaceBook  Twitter