Ur-Saalfelder

Autor
Wolf
Erstellt
Donnerstag, 05. Dezember 2013
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
3883 views
Ur-Saalfelder
  • Biersorte
    Pils
  • Alkoholgehalt
    5,6%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Bürgerliches Brauhaus Saalfeld GmbH
  • Stadt
    Saalfeld
  • - Auf der Vorderseite ist die Saalfelder Stadt mit Stadtmauern zu sehen. Sollte Saalfeld an der Saale liegen, habe ich Angst vor dem Brauwasser.
    - Plöpp verzögert und relativ leise. Immerhin wird etwas Rauch ausgestoßen.
    - Schaumkrone durchschnittlich fein, verschwindet allerdings sehr schnell.
    - Farbe ist ein schönes Bernstein, wie auf dem Rücketikett versprochen.
    - Bier leicht süßlich. Im Hintergrund dazu eine leichte Herbe.
    - die 5,6% machen sich vor allem in der Süße bemerkbar.
    - Das Bier erinnert an das Schwelmer Bernstein.
    - Bier schmeckt mittlerweile richtig gut - schön abgerundet.
    - hat Anleihen eines Starkbieres.
    - letzter Schluck angenehm
    - Fazit: Zwischending von Pils und Starkbier

    Fazit: 4+
    Wolf, 02.08.2008

  • Design
    3
  • Bieraussehen
    3-
  • Geruch
    3
  • Geschmack
    4
  • Gesamtnote
    4+
Share this post
FaceBook  Twitter