Tektonik's Dizzy IPA Amerikana

Autor
Strasser
Erstellt
Mittwoch, 12. Dezember 2018
Bewertung des Tests
(2 Stimmen)
Aufrufe
342 views
Tektonik's Dizzy IPA Amerikana
  • Biersorte
    Ale
  • Alkoholgehalt
    6,1%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Tovarna Pivovarna d.o.o.
  • Stadt
    Ljubljana
  • Land
    Slovenien
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe

    Design:

    Ein Roboter trägt eine bewusstlose Frau, ob mit guten oder schlechten Intentionen weiß man nicht, da man auf dem Etikett keinerlei Informationen zu diesem Bild bekommt. Die Grafik ist ganz in Ordnung, die Farbwahl ist allerdings nicht mein Fall. 

    Aussehen:

    Dunkelgoldener Körper mit einer leichten Trübung. Es entsteht nur ein kleiner und etwas gröberer Schaumteppich, der über eine mittelmäßige Haltbarkeit verfügt. 

    Geruch:

    Es ist fruchtig, für mich riecht man Mango am stärksten heraus, und verfügt über eine schöne Karamell-Note. Allerdings ist die Intensität für meinen Geschmack ein bisschen sehr niedrig für ein IPA. 

    Geschmack:

    Mango schmeckt man dann auch im Antrunk, dazu kommt noch etwas Karamell. Es schmeckt aber auch für ein IPA etwas zu mild und richtig vollmundig ist es auch nicht. Dadurch ist es zwar relativ süffig, bei der Sorte erwartet man aber eine größere Herausforderung der Geschmacksnerven. Der Abgang ist auch nur leicht bitter und trocken, zudem hat er keine ausgesprochen lange Dauer. Im Trinkverlauf wird es auch nicht intensiver. 

    Gesamt:

    Ein etwas zu mildes IPA. 

    Strasser

  • Design
    3
  • Bieraussehen
    3-
  • Geruch
    3
  • Geschmack
    4+
  • Gesamtnote
    4+
Share this post
FaceBook  Twitter