Paderborner Pilsener

Autor
Wolf
Erstellt
Freitag, 06. Dezember 2013
Bewertung des Tests
(15 Stimmen)
Aufrufe
4182 views
Paderborner Pilsener
  • Biersorte
    Pils
  • Alkoholgehalt
    4,8%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Paderborner Brauerei Haus Cramer KG
  • Stadt
    Paderborn
  • - vor mir nun also das bekannte „Pennerbier“ Paderborner. Die aüßere Aufmachung ist grundsätzlich schlicht, da das Etikett aus einem langweiligem weiß mit grauen Strichen besteht. Dennoch ließen es sich die Brau“meister“ nicht nehmen, einen kleinen Spruch auf das Etikett zu drucken, der aber eher kontraproduktiv auf den Konsumenten, zumindest auf mich, wirkt. Denn gute, alte Brautradition erwarte ich nicht.
    - kein Spritzer beim Öffnen, auch nur geringe Raucherscheinung
    - der Geruch in der Flasche ist allerdings erstklassig. Riecht schön frisch und markant, dazu leicht rauchig.
    - schöne, im großen und ganzen feinporige Schaumkrone. Zerfällt allerdings relativ schnell.
    - im Glas fällt der Geruch eher mager aus.
    - schon im Antrunk setzt sich ein angenehmer Hopfengeschmack ein, der sich dann zu einer fast schon zu starken Herbe entwickelt. Grundsätzlich aber ein schöner, erfrischender erster Schluck.
    - Die Brauerei verwendet für das Pilsener nur Hopfenextrakt, was erklären könnte, dass der Hopfen nicht perfekt abgestimmt ist. Er dominiert etwas zu sehr, während vom Malz so gut wie gar nichts zu spüren ist. Außerdem ist die Herbe etwas zu streng und vor allem zu künstlich.
    - Das Bier hat einen angenehmen Gehalt an Kohlensäure. Es erfrischt, ist aber dennoch sehr gut zu trinken.
    - insgesamt ist das Bier aber sehr schnell zu trinken. Es ist halt ein Standardpils, ohne großartige Charakteristika, aber das werden die Brauer auch so gewollt haben.
    - ausgerechnet im letzten Schluck hält sich der Hopfen zurück, sodass der Abtrunk sehr angenehm war.
    - Fazit: Dafür, dass Paderborner an fast jedem Kiosk erhältlich ist, dazu noch zu einem kleinen Preis, ist es echt ein klasse Bier.

    Fazit: 2
    Wolf, 29.06.2008

  • Design
    3-
  • Bieraussehen
    3+
  • Geruch
    2+
  • Geschmack
    2+
  • Gesamtnote
    2
Share this post
FaceBook  Twitter