Mikkeller Wood Will Fall Down

Autor
Strasser
Erstellt
Mittwoch, 06. März 2019
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
149 views
Mikkeller Wood Will Fall Down
  • Biersorte
    Sonstiges
  • Alkoholgehalt
    4,2%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Nein
  • Brauerei
    gebraut für Mikkeller APS bei: De Proef Brouwerij
  • Stadt
    Kopenhagen / Lochristi
  • Land
    Dänemark / Belgien
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Hopfen, Hefe, Passionsfrucht (1%)

    Design:

    Wie ich diese Zeichnung interpretieren soll weiß ich nicht, grübelt der Mann über einem Rezept für eine Berliner Weiße? Es sieht jetzt nicht schlecht aus, aber ein echter Hingucker ist es auch nicht. 

    Aussehen:

    Der Körper ist gelb und dabei relativ hell, dazu ist es leicht getrübt. Die Schaumkrone ist üppig und hat eine feine Konsistenz, die Haltbarkeit ist auch ganz gut. 

    Geruch:

    Es riecht schon sehr säuerlich und auch stark nach Zitrusfrüchten, Passionsfrucht merkt man dabei nur sehr dezent. Die Intensität ist in Ordnung. 

    Geschmack:

    Schon ab dem Antrunk ist das hier eine sehr saure Angelegenheit, ist fast schon so intensiv wie Essig. Dazu schmeckt es nach Zitrone und auch etwas nach Passionsfrucht. Die Säure kleidet den Mund ganz gut aus und die Intensität ist durchgehend angenehm. Im Abgang schmeckt es auch noch ein wenig salzig. Wenn man auf Säure steht, wird man hier ganz gut erfrischt. 

    Gesamt:

    Eine solide Berliner Weiße. 

    Strasser

  • Design
    3
  • Bieraussehen
    2-
  • Geruch
    2-
  • Geschmack
    2-
  • Gesamtnote
    2-
Share this post
FaceBook  Twitter