Landskron Winterhopfen

Autor
Wolf
Erstellt
Montag, 02. November 2015
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
2737 views
Landskron Winterhopfen
  • Biersorte
    Märzen
  • Alkoholgehalt
    5,3%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Brau-Manufaktur Görlitz Dr.Lohbeck GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Görlitz
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenauszüge.

     

    Design

    Der Name macht einem Hopfenfanatiker wie mir natürlich ordentlich Durst. Auf dem Frontetikett stellt sich eine Winterlandschaft mit dunklem Sternenhimmel da. Gefällt mir gut. Was mir hingegen gar nicht gefällt ist das schiefe Halsetikett. Sieht total billig aus und ist unnötig. Unnötig ist auch das Siegel am Kronkorken, auch wenn es nett aussieht.

     

    Bieraussehen

    Über den Schaumteppich kann man nicht meckern: Übbig und relativ fein. Die Haltbarkeit ist durchschnittlich. Farblich weiss es mit einem knackigem goldgelb ebenfalls zu gefallen.

     

    Geruch

    Ein leichter Malzgeruch ist zu vernehmen mit einer guten Portion Süße. Für ein Märzen ist der Geruch ganz in Ordnung.

     

    Geschmack

    Leicht malzig und relativ weich im Trunk, der Abgang wird dann kurz was herber. Im Mittelteil ist eine gewisse Kernigkeit vorhanden, gefolgt von einer dezenten Malzsüße. Im Großen und Ganzen ist dieses Märzen eine süffige Angelegenheit, auch wenn man bei dem Namen sich etwas mehr schmeckbaren Hopfen gewünscht hätte.

     

    Fazit

    Handwerklich gut gemachtes Märzen aus der Jens-Jeremies-Stadt.

  • Design
    2-
  • Bieraussehen
    2-
  • Geruch
    3
  • Geschmack
    3+
  • Gesamtnote
    3+
Share this post
FaceBook  Twitter