Barre Pilsener

Autor
Wolf
Erstellt
Dienstag, 03. Januar 2017
Bewertung des Tests
(2 Stimmen)
Aufrufe
5598 views
Barre Pilsener
  • Biersorte
    Pils
  • Alkoholgehalt
    4,8%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Privatbrauerei Ernst Barre
  • Stadt
    Lübbecke
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Erworben bei: Trinkgut.

     

    Zutaten: Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfenauszüge.

     

    Design

    Der schimmernde Grünton gefällt mir auch ganz gut und integriert das weiss. Macht insgesamt einen stimmigen Eindruck, auch wenn es nichts Besonderes ist.

     

    Bieraussehen

    Recht viel Schaumentwicklung, die sich nach und nach aufbaut. Die Konsistenz ist durchschnittlich fein, die Haltbarkeit in Ordnung. Farblich goldgelb, wie man es bei einem Pils erwartet.

     

    Geruch

    Schon recht herb, allerdings merkt man in der Nase, dass nur "Hopfenauszüge" verwendet werden. Richtig frischer Hopfen riecht anders und vor allem frischer.

     

    Geschmack

    Gut rezent im Antrunk, mir persönlich eine Spur zu viel. Nach einem kurz malzigen Teil setzt auch schnell der Hopfen ein. Dieser ist ziemlich harzig und ölig und sorgt für ein recht herbes, krautiges Aroma. Das beworbene Gebirgsquellwasser ist ganz ok, aber auch nicht außergewöhnlich, dennoch geht das Bier trotz stärkerer Rezenz ganz gut runter.

     

    Fazit

    Absolutes Durchschnittspils, welches gut trinkbar ist, aber auch nichts Besonderes darstellt.

  • Design
    3+
  • Bieraussehen
    3+
  • Geruch
    3
  • Geschmack
    3
  • Gesamtnote
    3
Share this post
FaceBook  Twitter