Jever Pilsener

Autor
Wolf
Erstellt
Dienstag, 10. Dezember 2013
Bewertung des Tests
(32 Stimmen)
Aufrufe
5061 views
Jever Pilsener
  • Biersorte
    Pils
  • Alkoholgehalt
    4,9%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Friesisches Brauhaus zu Jever GmbH & Co.
  • Stadt
    Jever
  • Land
    Deutschland
  • - Das gefürchtete Jever. Entweder man liebt die herbe Note oder man hasst sie.

    - Das Flaschendesign ist schlicht, der Wiedererkennungswert aber hoch. "Eine Spur Hopfen mehr" sorgt für den herben Geschmack, so das Etikett.

    - Sonderlich fein ist die Schaumkrone leider nicht. Von einem Spitzenpils erwarte ich da doch etwas mehr. 

    - Geruchlich überraschend schwach. Kaum etwas zu vernehmen.

    - Erster Schluck: Ja, die "Spur Hopfen mehr" ist deutlich zu vernehmen. Der Hopfen hat seinen ganz eigenen Charakter.

    - Im Vergleich zu den Standard-Pilsenern hat das Jever seine eigene Note. Gut so.

    - Kein Bier zum Runterkippen. Dafür hebt sich von der Masse zu sehr ab.

    - Bier liegt relativ schwer im Magen. Mehr als 1-2 würde ich davon am Tag nicht trinken.

    - Fazit: Pils mit Charakter.

  • Design
    2-
  • Bieraussehen
    3-
  • Geruch
    4
  • Geschmack
    2-
  • Gesamtnote
    3+
Share this post
FaceBook  Twitter