4 Islands Don Lazaro

Autor
Strasser
Erstellt
Dienstag, 11. September 2018
Bewertung des Tests
(3 Stimmen)
Aufrufe
331 views
4 Islands Don Lazaro
  • Biersorte
    Weizen
  • Alkoholgehalt
    4,7%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Nein
  • Brauerei
    Vormann Brauerei
  • Stadt
    Hagen-Dahl
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Haferflocken, Melone, Hopfen, Hefe

    Design:

    Man sieht sofort, dass es ein Craft Beer ist. Der Profi auf dem Etikett schaut dabei relativ grimmig rein, hoffentlich nicht weil ihm das Bier nicht schmeckte, dafür ist sein Schnurrbart natürlich weltklasse. 

    Aussehen:

    Der Körper ist eher gelb und leicht trüb, darin schwimmen relativ viele und große Hefestücke. Der Schaum ist eher grob und die Krone fällt sehr gering aus, dazu verschwindet sie auch sehr schnell. Den stabilen Schaumteppich eines Hefeweizen vermisst man hier völlig. 

    Geruch:

    Es riecht sehr fruchtig, natürlich viel Banane aber auch ein wenig Zitrone ist zu merken. Die Melone merkt man wenn überhaupt nur sehr dezent. Die Intensität ist mittelmäßig. 

    Geschmack:

    Zuerst hat man einen regelrechten Fruchtcocktail, viel Banane mit Mango, Himbeere, die verwendete Melone merkt man erst im Abgang ein wenig. Dazu ist sehr viel Hefe vorhanden, dadurch wirkt es richtig schwer und ist nicht so zügig zu trinken. Die Intensität ist trotzdem aber eher nur durchschnittlich. Die Aromen sind sehr vielfältig, aber richtig stimmig ist es dabei nicht. Neben der Melone merkt man die Hefe noch relativ stark im Abgang. 

    Gesamt:

    Richtig überzeugen kann diese Komposition nicht. 

    Strasser

  • Design
    2-
  • Bieraussehen
    4-
  • Geruch
    3+
  • Geschmack
    3+
  • Gesamtnote
    3
Share this post
FaceBook  Twitter