Franziskaner Alkoholfrei Holunder

Autor
Strasser
Erstellt
Montag, 10. Oktober 2016
Bewertung des Tests
(4 Stimmen)
Aufrufe
2417 views
Franziskaner Alkoholfrei Holunder
  • Biersorte
    Alkoholfrei
  • Alkoholgehalt
    <0,5%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Nein
  • Brauerei
    Spaten-Franziskaner-Bräu GmbH
  • Stadt
    München
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: 55% alkoholfreies Weizen-Schankbier (Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hefe, Hopfenextrakt, Gährungskohlensäure), 45% Erfrischungsgetränk (Wasser, Glukose-Fruktose-Sirup (Weizen), Kohlensäure, Säuerungsmittel Citronensäure, natürliches Holunderblütenaroma mit anderen natürlichen Aromen, Vitamin C)

    Design:

    Man nehme das typische Franziskaner-Design und druckt ein bisschen Holunder drauf, fertig ist der Spaß. 

    Aussehen:

    Gelber und heller Körper. Die Schaumkrone ist feinporig und anfangs durchaus üppig. Für ein Radler ist auch die Haltbarkeit in Ordnung. Hat auch insgesamt wenig Kohlensäure. 

    Geruch:

    Riecht nur nach Holunder und ein wenig Zitrone. Es ist schon sehr intensiv und halbwegs natürlich. Das Bier verwendet wurde ist im Geruch nicht herauszufiltern, man könnte mir sagen das es nur Limonade ist und ich würde das bei dem Geruch nicht verneinen. 

    Geschmack:

    Schmeckt auch nur nach Holunder und sehr süßlich, ich bin generell kein großer Freund von Holunder aber hier schmeckt es schon sehr künstlich. Im Abgang wird es leicht säuerlich. Da man von dem Bier hier überhaupt nichts merkt kann man auch einfach nur Limonade trinken, geschmacklich läuft das auf das gleiche hinaus. 

    Strasser

  • Design
    4+
  • Bieraussehen
    3-
  • Geruch
    3-
  • Geschmack
    4
  • Gesamtnote
    4
Share this post
FaceBook  Twitter