Fortuna Hell

Autor
Strasser
Erstellt
Mittwoch, 27. April 2016
Bewertung des Tests
(12 Stimmen)
Aufrufe
3293 views
Fortuna Hell
  • Biersorte
    Helles
  • Alkoholgehalt
    4,9%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Hasen Bräu
  • Stadt
    Augsburg
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt

    Design:

    Sieht ganz urig aus, kein wirklicher Knaller aber es passt schon. Das Gefäß das die Dame in der Hand hält, hätte ich jetzt ganz gerne um das Bier zu verköstigen. 

    Aussehen:

    Gelber Körper mit wenig Kohlensäure. Schaumkrone hat eine mittelprächtige Größe und eine feine Konsistenz. Die Haltbarkeit des Schaumes ist passabel, typisch für die Sorte. 

    Geruch:

    Riecht süßlich und ein wenig grasig, typischer Lagergeruch. Es ist ein bisschen intensiver als ein typisches Lager, riecht aber nicht hochwertiger. Ein hauch von Zitrone nehme ich auch noch wahr. 

    Geschmack:

    Leicht süßlicher, malziger Antrunk, viel zu bieten hat das Bier nicht. Ein bisschen Apfel schmecke ich hier auch noch. Es hat einen total leblosen Körper und einen Abgang gibt es nicht wirklich, nur einen Hauch von Bitterkeit. Schmeckt ein bisschen unrund und trocken, das Trinkvergnügen ist dadurch nicht so hoch. 

    Gesamt:

    Sehr unspektakulär.

    Strasser

  • Design
    3+
  • Bieraussehen
    3
  • Geruch
    3-
  • Geschmack
    4
  • Gesamtnote
    4
Share this post
FaceBook  Twitter