Schanzenbräu Rotbier

Autor
Wolf
Erstellt
Montag, 17. Januar 2022
Bewertung des Tests
(0 Stimmen)
Aufrufe
379 views
Schanzenbräu Rotbier
  • Biersorte
    Lager
  • Alkoholgehalt
    4,9%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    BRAUEREI SCHANZENBRÄU
  • Stadt
    Nürnberg
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe.

     

    Design

    Sieht durch die Längsstreifen wie eine Old-School-Tapete aus. Sicherlich Geschmackssache, ich finde es nicht verkehrt.

     

    Bieraussehen

    Kräftige Schaumentwicklung mit durchschnittlich feiner Konsistenz. Farblich ist das Bier zwischen Goldgelb, Kupfer und Bronze, zudem ist es leicht trüb.

     

    Geruch

    Leicht würzig, Wiener Malz, ein Hauch roter Früchte, ansonsten eher mild. Im Glas deutlich süßer, ordentlich Karamell, Wiener Malz. Insgesamt nicht verkehrt, aber dennoch eher auf der milden Seite.

     

    Geschmack

    Leicht würzig im Antrunk, das Wiener Malz ist klar erkennbar und bringt Aromen von roten Früchten mit. Dennoch bringt das Bier eine ordentliche Hopfenaromatik mit, die recht grasig-harzig ist und für einen durchschnittlich langen Abgang sorgt. Den verwendeten Mandarina Bavaria erkennt man hingegen so gut wie gar nicht. Auch Karamellnoten erkennt man nicht wirklich. Dennoch macht das Bier einen recht hochwertigen Eindruck, auch wenn die Süffigkeit nur durchschnittlich ist.

     

    Fazit

    Recht hopfenbetontes Amber Lager aus Frankens größter Stadt.

  • Design
    3+
  • Bieraussehen
    2-
  • Geruch
    3+
  • Geschmack
    3+
  • Gesamtnote
    3+
Share this post
FaceBook  Twitter