Schneider Weisse TAP 4 Festweisse

Autor
Wolf
Erstellt
Samstag, 09. Oktober 2021
Bewertung des Tests
(0 Stimmen)
Aufrufe
177 views
Schneider Weisse TAP 4 Festweisse
  • Biersorte
    Weizen
  • Alkoholgehalt
    6,2%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Schneider Weisse G. Schneider & Sohn GmbH
  • Stadt
    Kelheim
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    Zutaten aus ökologischem Anbau
  • Erworben bei: Trinkgut.

     

    Zutaten: Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe.

     

    Design

    Schön geschnittenes Etikett mit hochwertigen Farben. Das Brauereilogo ist groß abgebildet. Macht Durst.

     

    Bieraussehen

    Die Schaumentwicklung ist durchschnittlich, die Konsistenz für ein Weißbier nicht sonderlich fein. Die Farbe des Bieres ist kräftig orange, die Hefefäden ziehen sich langsam von oben nach unten.

     

    Geruch

    Aus der Flasche viel Weizenmalz, Hefe, Banane, etwas Gewürze, hintenraus aber auch mit blumigem Hopfenaroma. Im Glas mit deutlich stärkerem Hopfenaroma, welches schön blumig ist und einen Hauch Zitrus mitbringt. Das Weizenmalz und leichte Bananennoten sind trotzdem erkennbar. Viel besser kann ein Weißbier nicht riechen.

     

    Geschmack

    Für ein Weizehn durchschnittlich rezent, tolle Vollmundigkeit, zunächst erkennt man das Weizenmalz, etwas Banane, deutliche Gewürznelkennoten, die dennoch nicht überhand nehmen. Im Abgang meldet sich der Hopfen mit einer tollen Blumigkeit. Das Bier ist fantastisch abgestimmt, die höhere Hopfengabe sorgt für zusätzliches Aroma, ohne die klassischen Weissbiernoten zu vernachlässigen. Zusätzlich macht es einen sehr süffigen Eindruck. Überragend!

     

    Fazit

    Eines der besten Weissbiere auf dem deutschen Markt.

  • Design
    2
  • Bieraussehen
    3+
  • Geruch
    1-
  • Geschmack
    1-
  • Gesamtnote
    1-
Share this post
FaceBook  Twitter