Turmbräu NaturRadler

Autor
Wolf
Erstellt
Freitag, 09. Juli 2021
Bewertung des Tests
(0 Stimmen)
Aufrufe
80 views
Turmbräu NaturRadler
  • Biersorte
    Mischbier
  • Alkoholgehalt
    2,5%
  • Behältnis
    Dose
  • Reinheitsgebot
    Nein
  • Brauerei
    Brauerei Mönchengladbach
  • Stadt
    Mönchengladbach
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Erworben bei: Penny.

     

    Zutaten: Bier (Wasser, Gerstenmalz, Hopfenextrakt), naturtrübe Zitronenlimonade (Wasser, Zucker, Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat, Orangensaft aus Orangensaftkonzentrat, Kohlensäure, konzentrierter Zitronenextrakt, Säuerungsmittel Citronensäure, natürliches Zitronenaroma mit anderen natürlichen Aromen, Stabilisator Johannisbrotkernmehl.

     

    Design

    Grüßne Dose, der Turm ist ebenfalls vorhanden und natürlich ein paar aufgeschnittene Zitronen.

     

    Bieraussehen

    Schaum entsteht kaum und ist dann auch sofort verschwunden. Das Getränk hat eine hellgelbe, trübe Farbe.

     

    Geruch

    Riecht nur nach Limonade. Diese riecht fruchtig, recht süß, aber ansonsten ganz anständig. Im Glas ähnlich: Fruchtig, zitronig, süß, im Hintergrund etwas Würze vom Bier.

     

    Geschmack

    Durchschnittlich rezent im Antrunk, maues Mundgefühl, das Wasser wirkt auch nicht wirklich toll. Ansonsten schmeckt man fast nur Limonade, welche recht fruchtig ist, durchschnittlich süß, aber halt auch nicht den hochwertigsten Eindruck macht. Aromen vom Bier sucht man so gut wie vergeblich, ganz am Rand kann man etwas Herbe erahnen. Allerdings kann diese auch von der Zitrone kommen. Unterm Strich trinkbar, ansonsten gibt es deutlich bessere Naturradler.

     

    Fazit

    Als Preiseinsteiger okay, mehr nicht.

  • Design
    3-
  • Bieraussehen
    4
  • Geruch
    3
  • Geschmack
    4+
  • Gesamtnote
    4+
Share this post
FaceBook  Twitter