Kona Fire Rock Pale Ale

Autor
Strasser
Erstellt
Montag, 18. Mai 2020
Bewertung des Tests
(2 Stimmen)
Aufrufe
63 views
Kona Fire Rock Pale Ale
  • Biersorte
    Ale
  • Alkoholgehalt
    5,8%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Kona Brewing Company
  • Stadt
    Kailua-Kona
  • Land
    USA
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe

    Design:

    Mit der Zeichnung und der Flaschenform sieht es wie ein typisches Craftbeer aus, dazu weiß auch das Relief mit den Umrissen Hawaiis und dem Spruch Liquid Aloha zu gefallen. 

    Aussehen:

    Der Körper ist orange und leicht trüb, dabei sieht man relativ viel Kohlensäure. Schaum entsteht ordentlich, dieser hat allerdings eine grobe Konsistenz. Dazu ist auch die Haltbarkeit der Schaumkrone nicht so gut. 

    Geruch:

    Riecht nach Karamell und Orange, ein wenig Honig ist auch noch zu vernehmen. Für die Sorte ist die Intensität nur durchschnittlich. 

    Geschmack:

    Die Aromen sind auch im Geschmack Honig, Karamell und Orange. Dabei ist die Intensität für die Sorte ganz passabel und man hat während des gesamten Schlucks etwas Geschmack im Mund. Zudem ist es noch dezent trocken, für ein Craft Ale ist es aber noch relativ harmlos. Im Abgang ist es noch immer trocken und leicht bitter.

    Gesamt:

    Ein passables Pale Ale für Einsteiger. 

    Strasser

  • Design
    2-
  • Bieraussehen
    3
  • Geruch
    3+
  • Geschmack
    2-
  • Gesamtnote
    2-
Share this post
FaceBook  Twitter