Spaten Münchner Hell

Autor
Wolf
Erstellt
Sonntag, 10. Mai 2020
Bewertung des Tests
(0 Stimmen)
Aufrufe
130 views
Spaten Münchner Hell
  • Biersorte
    Helles
  • Alkoholgehalt
    5,2%
  • Behältnis
    Dose
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Spaten-Franziskaner-Bräu GmbH
  • Stadt
    München
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Erworben bei: Lidl.

     

    Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt.

     

    Design

    Die Farbwahl ist unspektakulär, dafür ist das Gesamtdesign auf alt und urig gemacht und gefällt mir gut.

     

    Bieraussehen

    Recht geringe Schaumentwicklung mit grobkörniger Konsistenz. Zudem ist die schnell verschwunden. Farblich ist das Bier durchschnittlich gelb und klar.

     

    Geruch

    Aus der Dose feinwürzig mit leichter Süße. Im Glas milder, kaum würzig, allerdings recht süß.

     

    Geschmack

    Durchschnittliche bis etwas geringere Rezenz, recht vollmundig. Leicht würzig im Antrunk, dabei eine recht ordentliche Grundsüße. Der Abgang ist leicht gehopft und von durchschnittlicher Länge. Im Prinzip ist das hier ein klassisches Helles, dass sich höchstens durch seine recht süße Note von anderen Bieren abhebt. Ansonsten gut trinkbar, aber langweilig.

     

    Fazit

    "Lass dir raten, trinke Spaten!". Naja.

  • Design
    2-
  • Bieraussehen
    4+
  • Geruch
    3
  • Geschmack
    3
  • Gesamtnote
    3
Share this post
FaceBook  Twitter