Burro de Sancho Roja

Autor
Wolf
Erstellt
Freitag, 07. Februar 2020
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
312 views
Burro de Sancho Roja
  • Biersorte
    Ale
  • Alkoholgehalt
    5,0%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    LA SAGRA BREW, S.L.
  • Stadt
    Numancia de la Sagra
  • Land
    Spanien
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe.

     

    Design

    Passend zur Sorte rotes Etikett, dazu der Burro (deutsch: Esel) mit drauf. Sieht ganz gut aus.

     

    Bieraussehen

    Ordentliche Schaumentwicklung mit durchschnittlich feiner Konsistenz. Farblich ist das Bier hellrot und leicht trüb.

     

    Geruch

    Aus der Flasche angenehm fruchtig nach Tropenfrüchten und süßen Beeren. Im Glas bei Weitem nicht mehr so fruchtig, Wiener Malz, leicht trocken. Trotzdem nicht schlecht.

     

    Geschmack

    Sehr rezent im Antrunk, von vornerein recht trocken. Das Malz ist ordentlich geröstet und bringt sogar leichte Kaffeenoten mit. Fruchtig ist es dagegen nur ganz am Rand. Der Abgang ist trocken-herb. Dennoch sind die Malznoten hier klar tonangebend und wissen durchaus zu gefallen. Die viel zu hohe Rezenz verhindert leider eine bessere Süffigkeit. Auch die Vollmundigkeit könnte etwas höher sein, das Mundgefühl ist teilweise ein wenig zu lasch.

     

    Fazit

    Spanisches Red Ale mit guten Ansätzen, aber auch noch einigen Baustellen.

  • Design
    2
  • Bieraussehen
    2-
  • Geruch
    2-
  • Geschmack
    3
  • Gesamtnote
    3+
Share this post
FaceBook  Twitter