Irlbacher Premium Weihnachts-Festbier

Autor
Wolf
Erstellt
Donnerstag, 06. Februar 2020
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
78 views
Irlbacher Premium Weihnachts-Festbier
  • Biersorte
    Märzen
  • Alkoholgehalt
    5,8%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Schlossbrauerei Irlbach GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Irlbach
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Erworben bei: Trinkgut.

     

    Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenauszüge.

     

    Design

    Lila ist bei Etiketten immer schwierig, im Zusammenspiel mit dem goldenen Rand sieht es wirklich mies aus. Da kann auch die Weihnachtsmarktatmosphäre nur noch wenig raushauen.

     

    Bieraussehen

    Ordentliche Schaumentwicklung mit relativ feinporiger Konsistenz. Farblich ist das Bier goldgelb und klar, zudem ist ordentlich Bewegung im Glas.

     

    Geruch

    Aus der Flasche recht kräftig, würzig, mit leichten Nuss- und Kastanienaromen. Dazu eine Spur Karamell. Im Glas würzig, malzig, nicht ganz so aromenintensiv.

     

    Geschmack

    Kräftig im Antrunk bei durchschnittlicher Rezenz. Von vornerein hat es einen süßen Grundton, danach setzen zusätzlich leichte Malzaromen ein mit Spuren von Nuss und Kastanie. Leicht gehopft ist das Bier, lässt aber eher den malzigen Noten den Vorrang. Insgesamt wirkt es gut abgestimmt und hochwertig, es ist macht auch einen gut süffigen Eindruck. Empfehlenswert.

     

    Fazit

    So stellt man sich ein gelungenes Festbier vor.

  • Design
    4
  • Bieraussehen
    2
  • Geruch
    2-
  • Geschmack
    2
  • Gesamtnote
    2
Share this post
FaceBook  Twitter