Autenrieder Festbier

Autor
Wolf
Erstellt
Sonntag, 24. November 2019
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
214 views
Autenrieder Festbier
  • Biersorte
    Märzen
  • Alkoholgehalt
    5,9%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Schlossbrauerei Autenried GmbH
  • Stadt
    Ichenhausen
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Erworben bei: Trinkgut.

     

    Zutaten: Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen.

     

    Design

    Dunkelblau gehalten, in der Mitte ein verschneites Dorf bei Nacht. Sieht ganz nett aus.

     

    Bieraussehen

    Ordentliche Schaumentwicklung mit durchschnittlich feiner Konsistenz. Farblich ist das Bier eine Mischung aus Goldgelb, Bernstein und Hellbraun. Zudem ist es klar. Farblich macht es schon was her.

     

    Geruch

    Aus der Flasche mildwürzig, leicht süßlich. Im Glas karamellmalzig, ziemlich nussig.

     

    Geschmack

    Durchschnittlich vollmundig im Antrunk bei weichem Brauwasser. Malzbetont und nussig präsentiert sich das Bier zu Beginn, etwas Kastanie ist dabei bei minimaler Süße. Zu der Grundwürze gesellt sich im Abgang ein dezentes Hopfenaroma. Insgesamt ist das hier ein gut zu trinkendes Märzen, das allerdings noch etwas vollmundiger bei dem erhöhten Alkoholgehalt sein könnte. Handwerklich ist es ansonsten wirklich gut gemacht.

     

    Fazit

    Grundsolides Festbier aus dem Augsburger Umland.

  • Design
    2-
  • Bieraussehen
    2
  • Geruch
    3+
  • Geschmack
    2-
  • Gesamtnote
    2-
Share this post
FaceBook  Twitter