Vulkan Porter

Autor
Wolf
Erstellt
Freitag, 18. Oktober 2019
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
127 views
Vulkan Porter
  • Biersorte
    Porter
  • Alkoholgehalt
    6,0%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Vulkan Brauerei GmbH & Co KG
  • Stadt
    Mendig
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Erworben bei: Rewe, Stadtkyll.

     

    Zutaten: Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe.

     

    Design

    Einen Preis gewinnt die Brauerei für ihre Etiketten sicher nicht. Immerhin ist die Farbwahl angemessen.

     

    Bieraussehen

    Anständige Schaumentwicklung mit schön dunklem Schaum und recht feinporiger Konsistenz. Farblich ist das Bier pechschwarz, es strömt so gut wie kein Licht hindurch, auch nicht am Rand.

     

    Geruch

    Aus der Flasche ziemlich mild, leicht röstmalzig, etwas Kaffee. Im Glas trocken, leicht ölig, etwas Kaffee. Für die Sorte dennoch zu mild.

     

    Geschmack

    Durchschnittlich rezent, im Geschmack sehr trocken, röstmalzig, Kaffee, kaum süß. Der Abgang gestaltet sich bitter und ist von durchschnittlicher Länge. Insgesamt ist es nicht schlecht gemacht und recht gut zu trinken, allerdings fehlt hier das Besondere.

     

    Fazit

    Etwas zu belangloses Porter aus der Osteifel.

  • Design
    3-
  • Bieraussehen
    2
  • Geruch
    3
  • Geschmack
    3
  • Gesamtnote
    3
Share this post
FaceBook  Twitter